Margret Langen


Alles ist im Fluss

Malerei und Objekte



Eröffnung: 

Am 1. Tag der Ausstellung, Samstag, den 03. September 2022,

war die Galerie von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

 

Ausstellungsdauer: 03.09. bis 04.10.2022


Öffnungszeiten:

jeden

Dienstag von 18.00 bis 20.00 Uhr,

Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr

außer an Feiertagen

sowie nach Vereinbarung unter 0178 1829 849


Sonderöffnungszeit:

Samstag, den 10.09.2022 von 11.00 bis 13.00 Uhr



Homepage Margret Langen





Ausstellung Margret Langen in der Galerie Art Room


03.09. – 04. 10.2022


Unter dem Titel „Alles ist im Fluss“ zeigt Margret Langen eine Serie von neuen, abstrakten

Arbeiten in kräftigen Farben und haptischer Oberfläche, die aus einem experimentellen,

kreativen Prozess hervorgegangen sind.


Alles ist im Fluss heißt, dass sich Dinge verändern und man vielleicht noch nicht weiß, wohin

die Reise geht. Es kann aber auch bedeuten, dass sich alles harmonisch fügt, dass alles gut

von der Hand geht.


Am Anfang eines Bildes ist vielleicht eine Vision, vielleicht aber auch nur Farbtuben und

Farbtöpfe, der Malgrund und die Werkzeuge. Die Farbe ist dünnflüssig, dickflüssig oder

butterweich oder liegt getrocknet als Collageelemente bereit.

In diesem kreativen Labyrinth weiß man zu Beginn noch nicht was daraus werden kann.


Das zum Teil eigensinnige Verhalten des Mediums Farbe gibt die meist intuitive Arbeitsweise

vor. Farbe auf die Leinwand gießen, laufen lassen, das Fließen abrupt stoppen, umleiten,

rakeln, wegkratzen, überspachteln, übermalen getrockneter Segmente und vielleicht erneut

übergießen. 


Es entstehen Farbseen, Kaskaden, Schlieren, Straßen, Erhebungen. Eingriffe mit Pinsel, 

Rakel, Spachtel oder das Vor-Sich-Hertreiben der Farbe lassen neue Formen und spannende

Verbindungen entstehen.

Dabei suchen sich die Farbe und das Bild ihren eigenen Weg.


Mal erinnern die Bilder an Landschaften mit Bergen, Hügeln, Seen oder es entstehen

phantastische Figuren in Phantasiewelten und kleine Objekte sowie Skulpturen aus dem 

bloßen Material Farbe.


Alles ist möglich. Und der Betrachter darf sich mit seiner eigenen Phantasie in diesen Fluss

begeben.


 

Margret Langen

August 2022






Blick in die Ausstellung


















Letzte Ausstellung vor den Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Santapanza

Incarnazione

 

Malerei

 

Vernissage: Samstag, den 29. Februar 2020 ab 18 Uhr

Ausstellungsdauer: 01.03. bis 27.03.2020

 

 

 

    

Impressionen von der Vernissage am 29. Februar 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben